Helfen statt Hamstern

Bringdienst

Das Diakonische Werk Münden und die Tafel Münden koordieren in Kooperation einen Bringdienst für die Stadt Münden und den Altkreis.
Für alle, die zur Risikogruppe gehören und niemanden haben, der für Sie einkaufen kann.
Kontakt: bringdienst@kirchenkreis-muenden.de, Tel.: 05541 – 98 19 15

Sorgentelefon

Wenn Sie unter Einsamkeit leiden, Gesprächsbedarf haben und mit anderen auch ganz praktisch nach Lösungen suchen möchten: Sie erreichen uns unter:

05541- 9819-15

Mo – Fr:  9:00 -12:00 Uhr  und  Mo – Do: 14:00 – 16:00 Uhr
Außerhalb dieser Zeiten ist der Anrufbeantworter eingeschaltet, den Sie besprechen können. Wir rufen zurück.

Wir hoffen, dass ein „Netzwerk Nachbarschaftshilfe“ entsteht – für die, die nicht zur Risikogruppe gehören,
aber Nachbarschaftshilfe brauchen.